Unterstützung nutzen, Digitalisierung vorantreiben

Egal, ob Kreishandwerkerschaft, Handwerkskammer, Fachverband oder UFH, nutzen Sie die Fördermöglichkeiten des Digitallotse Handwerk doch für Ihre nächste Digitalisierungsveranstaltung.

Ein umfangreiches Referentennetzwerk, thematischer Input und Fördermittel stehen bereit.

Für umfangreiche Informationen und unverbindlichen Austausch genügt eine kurze Email an die Projektleitung.

Über 20 spannende Webinare für den Herbst und Winter 2019 am Start

Werfen Sie heute schon einen Blick auf das neue Webinarprogramm für Herbst und Winter 2019.

Auf www.hwk-stuttgart.de/webinare finden Sie Webinare aller Kammern im Überblick. Vervollständigt wird das Programm durch Beiträge von Handwerk International und  Digitallotse Handwerk.

Die Digitallotsen-Webinare rund um digitale Themen wie Gebäudedatenmodellierung und IT-Sicherheit finden Sie hier.

Einzelberatung gefällig?

Sie haben Fragen zu Digitalisierungsthemen oder benötigen Unterstützung bei der Umsetzung? Die Beratungsgesellschaft des Baden-Württembergischen Handwerkstags hilft Ihnen gerne weiter:
Zur BWHM-Beratung

Machen Sie den Check!

Sie wollen wissen, wo Sie in Sachen Digitalisierung stehen? Machen Sie den kostenfreien Digi-Check beim Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Stuttgart.
Infos und Anmeldung bei Digitallotsen-Veranstaltungen oder unter digicheck@handwerk-bw.de.

Das Projekt „Digitallotse Handwerk“ erklärt

Die Digitalisierungsprojekte des Handwerkstags