Elektronische Rechnung – Chancen erkennen und digital nutzen!


Termin Details

  • Datum:

Unter einer E-Rechnung ist weit mehr zu verstehen als eine per E-Mail versendete Rechnung im PDF-Format. So sind alle E-Handwerksbetriebe, die für öffentliche Auftraggeber tätig sind ab November 2020 dazu verpflichtet, den neuen Rechnungsanforderungen gerecht zu werden. Auch derzeit schon müssen E-Handwerksbetriebe einiges im Umgang mit elektronischen Rechnungen beachten.

Inhalte:

– Sicherer Umgang mit elektronischen Rechnungen
– Von XRechnung und  XML-Dokument noch nie etwas gehört?
– Welche E-Handwerksbetriebe müssen was ab wann beachten?

 

Termin: Mo. 25.06.2019, 18.30 Uhr

Ort: Heidelberg

Referent: Dirk Gaschler, nexxt Digitalisierung

Eine Kooperation des Digitallotse Handwerk und des Fachverband Elektro- und Informationstechnik Baden-Württemberg

Weitere Informationen und Anmeldung über den Fachverband Elektro- und Informationstechnik Baden